AUSBLICK

Innehalten zum Loslegen

 

Malchin “Naturstadt 2055”

820 Jahre Malchin: Folge dem Geburtstagsreiseführer und sieh, wie sich Malchin in die „Naturstadt“ 2055 verwandelt hat!

Malchin 2055 – Plastikfrei

Plastik ist ein gutes Beispiel, das Veränderungen möglich sind.

Heute können die Menschen in einer plastikfreien Welt leben, wo die jungen Menschen gar kein Plastik mehr kennen.

Gerade einmal hundert Jahre zuvor, in der 1950er Jahren, wurde Plastik als Material der Moderne gefeiert.

„Die Hierarchie der Stoffe wird abgeschafft: Eine einzelne Substanz ersetzt sie alle. Die ganze Welt kann aus Plastik erschaffen werden. Und auch das Leben selbst wird aus Plastik nachgebaut, z. B. werden verkalkte durch neue Aorten (Hauptschlagadern) aus Plastik ersetzt.“ Barthes, Roland (1957): Plastic. Mythologies.

Als die Massenproduktion die Herstellung von immer billigeren Plastikprodukten ermöglichte, verlor das Material sein Ansehen. Einige Jahrzehnte später wurde dann der immense negative Einfluss von Plastik auf die Umwelt sichtbar.

Waste cocobeach india“ by Hajj0 ms – CC BY-SA 3.0

Die Europäische Union verabschiedete 2015 eine Richtlinie zur Halbierung der Verwendung von Plastiktüten innerhalb der nächsten vier Jahre.

Der wirkliche Wandel geschah aber durch die Bevölkerung selbst, als die Menschen anfingen ihr Verhalten und ihre Einstellungen zu ändern. Sie weigerten sich fortan, Dinge aus Plastik zu konsumieren, z. B. Plastiktüten, -verpackungen, -spielzeug und -werkzeuge