ÜBER UNS

MALCHIN | GESCHICHTEN AUS DER ZUKUNFT| Leben im Jahr 2030  ist die Fortführung eines gemeinsamen Projektes der Stadt Malchin mit den BewohnerInnen sowie den  Internationaler Sommeruniversität 2015 #FocusCity und #FokusLand.  Der Blog basiert z. T. auf dem dort entwickelten englisch sprachigen Blog MALCHIN | STORIES FROM THE FUTURE |Living in 2055 mit dem Team Ivana Guagnano, Amira Zerrillo, Valentina C.Filoni, Monia Torreunter unter Leitung von Dr.Jutta Franzen (KMGNE)

Redaktion MALCHIN | GESCHICHTEN AUS DER ZUKUNFT| Leben im Jahr 2030: Anne Kraft, Martina Zienert, Dr.Joachim Borner (KMGNE)

Herausgeber: Ivana Guagnano | Amira Zerrillo | Jutta Franzen | Valentina C.Filoni | Monia Torre

Ivana Guagnano | Amira Zerrillo | Jutta Franzen | Valentina C.Filoni | Monia Torre

Malchingeschichten wurden in den folgenden Werkstätten in verschiedenen Medien erzählt:

Animation | Workshopleitung: Kristin Meyer

Musikvideo | Workshopleitung: Holger Kettner, Laura Geiger

Podcast |Workshopleitung: David Donschen

Spaziergangswissenschaft | Workshopleitung: Kevin Rittberger, Volker Zander

Virale Spots | Workshopleitung: Eduardo Saavedra, Gala Montero

Portraitreihe DocuArts | Workshopleitung: Sarah Sandring (Nirgun Films)
Die veröffentlichten Porträts sind Teil des Projekts „Erben des Fortschritts“ in welchem die Workshopteilnehmer seit 2014 Menschen der Region porträtieren. Alle Rechte vorbehalten.