„Digitale“ Bildungslandschaft Malchin | 17.03.16

Im Rahmen des Vorhabens Zukunftsstadt Malchin laden die Stadt Malchin und das KMGNE ein zum Vortrag und Diskussion

„Digitale“ Bildungslandschaft Malchin
Dr. Joachim Borner (KMGNE)
Zeit:
Donnerstag, 17. März 2016, 19:00 Uhr
Ort: Kirche St. Johannis; Schweriner Strasse 5, 17139 Malchin

In einer kommunalen Bildungslandschaft finden sich all die Einrichtungen wieder, die sich für Bildung jedweder Art und jedweder Gruppe verantwortlich fühlen. Natürlich die Schulen – und Musikschulen, aber auch die Museen und Bibliotheken, die Vereine für Sport, Kultur, Umwelt — oder etwa nicht ? — die Elternverbände und die Verbände der Kunst und der Wirtschaft.

Es wäre eine großartige Vision, wenn die Region von Malchin sich einen starken Verbund von Bildungseinrichtungen schafft, der spannende Lernangebote über das gesamte Leben hinweg anbietet. Gute Schulbildung, gute Weiter- und Fortbildung, großartige kulturelle und politische Bildung, Lernmöglichkeiten im Alter. Dazu ein effektives System der Bildungsberatung – also Leuten in der Bibliothek, dem Bürgeramt u.a., die helfen, die besten Bildungsangebote in der Region zu erfahren. Einen guten, großen Teil kann man per Internet in Dargun, Gnoien, Salem, Gielow, Salem u.a. lernen. Man muss nicht fahren, nur Knopf und Kopf einschalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s