Moderne ÖPNV Systeme – in Malchin? Intermodal? | 11.02.16

Im Rahmen des Vorhabens Zukunftsstadt Malchin laden die Stadt Malchin und das KMGNE ein zum Vortrag und Diskussion

Moderne ÖPNV Systeme – in Malchin? Intermodal?
Prof. Dr. Udo Onnen-Weber
, Leiter des Kompetenzzentrums ländliche Mobilität /Hochschule Wismar
Moderation: Dr. Joachim Borner (KMGNE)

Zeit: Donnerstag, 11. Februar 2016, 19:00 Uhr
Ort: Kirche St. Johannis; Schweriner Strasse 5, 17139 Malchin

Öl ist eine Ressource, die bald erschöpft ist. Hinzu kommt, dass die Verbrennung von fossilen Stoffen eine große Menge CO2 erzeugt. Deshalb lautet eine zentrale Herausforderung für die Sicherung der Mobilität, effizienten und alternativen Antriebsformen und Kraftstoffen zum Durchbruch zu verhelfen. Gut.

Und wie kommen wir, die älter werdenden Generationen von Salem nach Malchin? Wie verlieren wir nicht den Anschluss an die medizinische Versorgung, an Einkaufsmöglichkeiten und vor allem – wie kommen wir zueinander um nicht einsam zu werden? Über ÖPNV zwischen Malchin und dem Umland: Dorfbus, Dorftaxi, Ridesharing und autonom fahrenden Autos?

Unter der Ägide von Prof. Onnen-Weber wurden mehrere Forschungs- und Implementierungsprojekte zu ÖPNV, Tourismusmobilität, Elektromobilität und autonomem Fahren durchgeführt. Seit jüngstem erweitert sich das Spektrum des Kompetenzzentrum zu allgemeinen Fragen der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum (www.komob.de)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s