Mein Lebensentwurf in 2030

Ideen und Geschichten
Es geht um unsere persönlichen Lebensentwürfe hier in der Stadt und in den Ortsteilen.

  • Wie möchten wir, unsere Kinder oder Enkel in 20 Jahren und mehr hier leben?
  • Welches Malchin würde uns gefallen?
  • Welche Chancen und Möglichkeiten möchten wir haben?
  • Was alles sollte ein Spiel- und Sportforum anbieten?
  • Wie könnten wir die alten Industriegebäude neu gestalten und neu nutzen?
  • Kann der Bahnhof und der Hafen wachgeküsst werden?
  • Was für Feste feiern wir auf dem Markt oder in Gielow?
  • Wie kommen wir ohne eigenes Auto von Salem nach Malchin?
  • Können wir unsere Kinder mit einer digitalen Bildungslandschaft überraschen?
  • Wie passen wir uns an den Klimawandel?
  • Wie stärken wir dabei unsere touristischen Angebote?

Ideen und Geschichten

Vierer

Wie kann das geschehen? Erzählen Sie als Bürgerinnen und Bürger Ihre Geschichte(n)! Schreiben Sie. Zeichnen Sie Ihr Zukunftsbild. Machen Sie ein Foto: zu Ihrem Lebensentwurf oder zu Ihrer Idee.

Im Foyer des Rathauses und an weiteren Orten in der Stadt findenBriefkasten Zukunftsstadt
Sie Kästen mit der Aufschrift „Zukunftsstadt“ aufgestellt,
in die Sie ihre Beiträge einwerfen können.

 

Erzählen Sie Ihre Idee, Geschichte und Ihren Lebensentwurf!
Beschreiben Sie, was Sie sich für Malchin und Ihr Leben hier wünschen. Oder malen
Sie ein Bild, kleben Sie ein Foto auf … Das darf was „Kleines“ sein oder eine
„große Sache“, die wir gemeinsam schaffen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s